Gerade zurück aus Florida stellt sich die Frage: Wohin im Herbst 2014?

Bisher hatten wir eher aus Zufall Rundreisen im Süden der USA und Florida im Wechsel. Der Logik nach wäre jetzt wieder eine Rundreise dran. Hm. Aus irgendeinem Bauchgefühl heraus fällt die Entscheidung wieder für einen teilstationären Aufenthalt in Florida.

Kurz vor Weihnachten kommt ja normalerweise der entsprechende Flugplan bei Air Berlin heraus, die Flüge von DUS nach RSW sind dann immer am günstigsten. Am 17. ist es auch diesmal soweit. Preis ist ok, also schnell gebucht. Sogar XL-Sitze kann N für Hin- und Rückflug ergattern. Nicht dass Sunny und ich das benötigen würden.

Sonne, Wärme... was will Bär mehr?

Natürlich eine wunderbare Bleibe. Kurze Anfrage bei Seabim und die verfügbaren Häuser zur Auswahl bekommen. Diesmal haben wir in Cape Coral die Villa Elegance ausgewählt.

OK, dann noch der Wagen. Wieder über ADAC, allerdings ist diesmal Alamo günstiger als Hertz. Also dann Alamo. Der Preis ist auch ok, fast identisch mit letztem Jahr. Parkplatz ist dafür günstiger, wir bekommen ein Sonderangebot bei airparks, das kostet in etwa die Hälfte von einem der Langzeit Parkplätze im Flughafen direkt. Gebongt.

Was fehlt noch?

Ah ja, Zeitung abbestellen. Gesagt, getan.

Weiter geht es dann erst im Herbst nächstes Jahr.

 

30.09.14

N macht sich heute mal an die Planung der Aktivitäten, wir waren jetzt ja schon mehrfach in Cape Coral und daher kann N mit der Planung etwas kurzfristiger starten als bei einem Roundtrip in unbekannte Gefilde, die momentane Planung sieht so aus:

Sa Ankunft, erster Einkauf (wichtiges wie Bier... und Frühstück), vielleicht Olive Garden?
So Hauseinweisung, Lebensmittel kaufen
Mo Miromar Outlet
Di Burroughs Home, Championsleague
Mi Führung im Six Mile Cypress Slough, Pool
Do Delphine und Manatees suchen auf Lovers Key, Shoppen im Coastland Center (Naples), Geburtstagskuchen aus der Cheesecake Factory
Fr Hickey's Creek Mitigation Park, Halloween Kinder Bespaßung
Sa Pool und Bundesliga
So Orlando Universal Studios, Red Lobster
Mo Thommy Bahama im Outlet Orlando, Mini Forentreffen mit A, B und C am Poolgrill (vielleicht kommt auch Rita vorbei)
Di Pool
Mi Sanibel Historical Museum, Sanibel Shell Museum
Do Gasparilla Island
Fr Führung im Bowditch Point Park
Sa Flea Market, Heimflug

 

17.10.14

Koffer packen ist ja nicht so Ns Lieblingsbeschäftigung, aber ohne wird es wohl schwierig. Aber immer eins nach dem anderen. N holt erst mal die Koffer vom Dachboden, Sunny und ich reisen ja ohne Gepäck und auch unsere Hawaii-Leis bleiben hier, denn schließlich geht es ja nach Florida.

 

20.10.14

N schreibt einen Einkaufszettel, besser wäre ja ein Kochplan, um festzulegen, welche Gewürze mitfliegen, aber das verschiebt N auf morgen, genauso wie das Bügeln.

Den restlichen Kaffee und Filter aus Hawaii und den Adapter holt sie aber schon mal aus dem Keller.

Statt zu packen gehen N & M laufen. N's Knie schmerzen danach so sehr, dass sie kaum die Treppe rauf und runter kommt. Hoffentlich ist das nur ein Muskelkater und nicht Verschleiß, wie M so nett andeutet. N schwört sich, in Florida jeden Tag schwimmen geht, das sollte für die Knie besser sein.

 

22.10.14

Micha fliegt eben nochmal kurz bis morgen nach Istanbul zum Championsleague Spiel.

 

24.10.14

Er ist heil aus Istanbul zurück und um 3 Punkte und ein HRC T-Shirt reicher.
Heute ist er ein letztes Mal arbeiten und dann muss er noch straffes Programm absolvieren... Friseur, Eltern, Kofferpacken, im Fitnesscenter anmelden...

Wir drehen hier derweil Däumchen.

Koffer ist gepackt, Haus ist gesaugt und gewischt, Rasen mähen kann man aktuell eh vergessen, alles nass und mit dicker Laubschicht bedeckt (der Rasen kann mir also gestohlen bleiben).
Arztbesuch erledigt, alle Post erledigt, Friseur war N letzte Woche...

Eigentlich wollte sie jetzt aktuelle publix Coupons ausdrucken aber die Webseite ist seit etwa einer Woche nicht erreichbar.

Die Wettervorhersage spricht von Regen, eigentlich ist jetzt schon Trockenzeit in Florida aber die doofe tropical depression hängt da immer noch im Golf von Mexico rum with lots of moisture...
Moisture will N in der Gesichtscreme aber doch nicht von oben.

 

1. Woche

2. Woche